Webdesign

Ein wesentlicher Bestandteil ist die Online-Präsentation Ihres Unternehmens

Was ist Webdesign?

Das Wort Webdesign ist sehr vielseitig und umfasst mehr als die Gestaltung einer Webseite. In erster Linie ist eine gute Gestaltung einer Webseite die Grundlage das Unternehmen möglichst passend zu präsentieren. Wie schafft man das? Indem man auf die Ziele des Kunden eingeht!

Es ist wichtig, dass die Webseite so gestaltet wird, damit die Zielgruppe eines Unternehmens sie optimal nutzen kann. Eine einfache Bedienung spielt ebenso eine wichtige Rolle wie die verwendete Technologien. Somit wird eine nachhaltige Benutzung erreicht.

„Die Alternative zu gutem Design ist immer schlechtes Design. Es gibt nicht sowas wie kein Design. „

Adam Judge

Was wollen Sie mit Webdesign erreichen?

Die wichtigste Frage, die Sie sich stellen sollten ist, was Sie mit Webdesign erreichen möchten. Welche Zielgruppe möchten Sie erreichen und wie möchten Sie Ihr Unternehmen präsentieren?

All diese Informationen sind die Grundlage, um eine erfolgreiche und moderne Webseite zu gestalten. Im Grunde geht es darum Ihr Unternehmen möglichst genau nach Ihren Vorstellen online darzustellen.

Dabei sollten aber nicht wichtige Aspekte des Webdesigns vernachlässigt werden. Zu diesen gehören unter anderem die einfache Bedienung der Webseite und schnelle Ladezeiten.

 

Was versteht man unter mobiles Webdesign?

Mobiles Webdesign beschreibt die Optimierung der Webseite auf mobile Endgeräte. Damit sind unter anderem das Smartphone und Tablet gemeint. Dabei werden die einzelnen Gestaltungselemente auf die jeweiligen Displaygrößen angepasst. Somit werden die Inhalte der Webseite auf den mobilen Geräten optimal dargestellt und können verständlich gelesen werden.

Die mobile Optimierung der Webseite ist sehr wichtig, da der Marktanteil der mobilen Geräte stetig weiter steigt.